Terminvereinbarung unter:

+49 76 64 74 64

Patienteninfo

Wünschen Sie als Neupatient(in) einen Termin, ist eine vorherige schriftliche Anmeldung sinnvoll. Es ist in Ihrem eigenen Interesse, wenn wir Ihnen  dadurch Zeit und Mühe sparen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir telefonisch keine Angabe über die Dauer und den Aufwand  der Therapie machen können. Dies ist erst nach gründlicher Untersuchung sowie gegebenfalls der Auswertung einer Röntgenaufnahme möglich. Sollten von Ihnen bereits Röntgenaufnahmen bestehen, die  nicht älter als 6 Monate sind, lassen sie uns diese bitte zusammen mit den Anmeldeformularen zukommen. Ideal ist die Vorlage der Unterlagen  ca. 2-3 Tage vor Ihrem Untersuchungstermin.

Gerade für eine Erstuntersuchung nehmen wir uns viel Zeit. Bitte bedenken Sie, dass die Vereinbarung eines Termins verbindlich ist und Personal sowie Praxis für Sie reserviert sind. Durch eine kurzfristige Absage oder ein Nichterscheinen entstehen Ausfallkosten, die der/die Patient(in) zu tragen hat. Im Gegenzug können wir durch Planungssicherheit Wartezeiten für unsere Patienten vermeiden.

Sie können sich mit der schriftlichen Voranmeldung Zeit und Mühe sparen. Drucken Sie dazu bitte das PDF-Formulare aus und lassen uns diese ausgefüllt und unterschrieben zukommen.

 

Formular herunterladen (0,1 MB)